FESTIVAL

ZWEI TAGE RONG: Die Rockband "Hellbent on rocking" aus Saarbrücken eröffnet am Freitag das zweitägige Rong-Festival auf dem Waldfestplatz in Heidenburg. Danach werden unter anderem "Evil and the damage done" (früher "Marvin Go", Foto) aus der Eifel auftreten.

Der Samstag bietet ab 18 Uhr verschiedene musikalische Stilrichtungen, mit dabei sind unter anderem die die Independentrocker von "Voo" aus Liverpool, "Devils right Hand", "Skafield" aus Saarbrücken, "Der dicke Polizist" aus Köln mit deutschsprachigem Rock und die Punkband "Fahnenflucht" aus Moers. Info: www.rong-festival.de oder Telefon 0151/12802235. (red)/Leserfoto

Mehr von Volksfreund