Festprogramm endet am Buß- und Bettag

Festprogramm endet am Buß- und Bettag

Kirchberg. (red) Nach Veranstaltungen wie dem Kreiskirchentag in Traben-Trarbach oder dem Tag der Ökumene in Simmern stehen aus Anlass des Reformationsjubiläums noch weitere Veranstaltungen an. So findet Anfang September das Konfirmanden-Camp auf dem Schmiedel (Simmern) statt, am 16. September in Argenthal der zentrale Erntedanktag der Rheinischen Kirche, Ende September das Festwochenende auf dem Schmiedel zur Gründung der Konfirmandenanstalt vor 150 Jahren und der Festgottesdienst am Reformationstag in Simmern mit dem Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland, Pfarrer Nikolaus Schneider.

Bis zum Jahresende ist auch noch die Ausstellung "Reformation und Volkskultur" im Hunsrückmuseum in Simmern zu sehen. Das Festprogramm endet am Buß- und Bettag mit einem Konzert in Kastellaun. Infos zum Programm: Kreiskirchenamt Kirchberg, Telefon 06761/932040.

Mehr von Volksfreund