| 20:41 Uhr

Festungsbroschüre in Französisch

Traben-Trarbach. Traben-Trarbach (red) Das Netzwerk der Festungsstädte der Großregion möchte die Großfestung Mont-Royal bekannter machen. Dazu wurde die Broschüre über die Festung ins Französiche übersetzt und auch veröffentlicht.

Die Initiative versucht damit möglichst vielen Festungsexperten und Touristen aus dem Grenzgebiet die Mittelmosel als Ausflugs ziel schmackhaft zu machen. Dem 2007 gegründeten Netzwerk haben sich bisher 13 Festungsstädte, beziehungsweise Festungsanlagen, aus Frankreich, Luxemburg und dem Saarland angeschlossen. Sie versuchen die Festungsanlagen durch touristische Aktivitäten aufzuwerten und gemeinsam zu vermarkten.