1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Feuerwehr löscht brennenden Kamin in Bäsch

Feuerwehr löscht brennenden Kamin in Bäsch

Die Feuerwehr musste am Samstagnachmittag nach Bäsch ausrücken, um einen in Brand geratenen Kamin zu löschen. Verletzt wurde niemand.

Die Bewohner eines Einfamilienhauses in der Höhenstraße in Bäsch hatten gegen gegen 16.15 Uhr den Brand bemerkt und die Feuerwehr verständigt. Die Einsatzkräfte rückten mit der Drehleiter an und konnten den Brand schnell löschen. Ein Schornsteinfeger übernahm letzte Aufräumarbeiten.
Wie hoch der Schaden ist, war bislang unbekannt. Verletzt wurde niemand. Im Einsatz war die Polizeiinspektion Morbach sowie die Feuerwehren aus Bäsch, Deuselbach und Thalfang.