Feuerwehrleute lernen den richtigen Umgang mit der Motorsäge

Osann-Monzel · Das Beseitigen umgestürzter Bäume, vor allem aus dem öffentlichen Verkehrsbereich, oder das Fällen von Bäumen, oft unter schwierigen Bedingungen, gehört immer wieder zu den Aufgaben einer Freiwilligen Feuerwehr. Ein Sachkundenachweis für die Benutzung der Motorsäge im Feuerwehrdienst ist dazu erforderlich.

Daher fand ein weiterer Motorsägen-Lehrgang für Feuerwehren im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Osann-Monzel statt. Vier Ausbilder zeigten den richtigen Umgang mit der Motorsäge. An diesem Lehrgang nahmen Feuerwehrkameraden aus der VG Manderscheid, der VG Wittlich-Land und der Stadt Wittlich teil. (red)/Foto: privat

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort