1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Filmabend: Das Leben und seine Grenzen

Filmabend: Das Leben und seine Grenzen

Traben-Trarbach. (red) Filme erzählen Leben. Unter diesem Motto steht ein Abend im katholischen Pfarrheim in Trarbach (Grabenstraße), zu dem die Pfarreiengemeinschaft Mittlere Mosel und das Dekanat Wittlich einladen.

Gezeigt wird ein Film, der sich mit dem Leben und der Grenze des Lebens auf einfühlsame und tröstliche Weise beschäftigt. Der Film ist zu sehen am Freitag, 21. November, um 19 Uhr. Der Abend steht unter der Leitung von Gemeindereferentin Patricia Alt und Pastoralreferentin Christiane Friedrich.