Kirche : Film zum Thema Gleichberechtigung

Das Dekanat Wittlich lädt für Donnerstag, 25. Oktober, ab 19.30 Uhr zu einer kurzen Einführung und dem Film „Sternstunde ihres Lebens“ ein. Es geht um die Gleichberechtigung von Mann und Frau.

Dass dieser Grundsatz in unsere demokratische Verfassung Eingang gefunden hat, haben wir dem besonderen Einsatz einer der wenigen Mütter des Grundgesetzes zu verdanken: Elisabeth Selbert.

Der Film wird im katholischen Pfarrheim (Grabenstraße 6) in Traben-­Trarbach gezeigt.

Veranstalter  sind die Pfarreiengemeinschaft Mittlere Mosel und das Dekanat Wittlich.