Firma Clemens begrüsste neue Auszubildende

Firma Clemens begrüsste neue Auszubildende

Wittlich 13 neue Auszubildende haben diesen Monat den Schritt in die Arbeitswelt bei Clemens Technologies in Wittlich begonnen. Unter den Industriemechanikern, Konstruktionsmechanikern, Elektronikern, Technischen Zeichnern und Industriekaufleuten befinden sich mit Abraham Araya Embaye, Alaa Ali Aldin und Robin Varosi, drei Flüchtlinge.

Ihnen soll mit ihrer Ausbildung eine schnelle Integration ermöglicht werden. Mit insgesamt 36 Auszubildenden erreicht Clemens eine Ausbildungsquote von 23 Prozent. (red)/Foto: privat

Mehr von Volksfreund