1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Fördergeld für Radprojekte im Kreis Bernkastel-Wittlich

Förderung : Fördergeld für Radprojekte im Landkreis Bernkastel-Wittlich

Im Rahmen des ersten Förderaufrufs des Entwicklungsprogramms Eulle für Investitionen in kleine Infrastrukturmaßnahmen, insbesondere für Radwege oder Radwegekonzepte im ländlichen Raum, wurden insgesamt 21 Vorhaben ausgewählt und rund 3,8 Millionen Euro bereitgestellt. Aus dem Kreis Bernkastel-Wittlich werden die folgenden Projekte unterstützt: der Radwegebau für einen Lückenschluss zwischen den Gemarkungen Altrich und Klausen und das kommunale Radwegekonzept für die Gemeinde Morbach (der TV berichtete).

„Wir stärken damit den Radverkehr in den Regionen und machen unsere ländlichen Räume noch attraktiver. Von Radwegen profitieren Bürger, Touristen sowie Pendler gleichermaßen“, sagte der rheinland-pfälzische Verkehrsminister Volker Wissing. Die Abkürzung Eulle steht für Entwicklungsprogramm Umweltmaßnahmen, ländliche Entwicklung, Landwirtschaft, Ernährung.