Forellen gestohlen

250 Forellen - das ist die Beute, die unbekannte Diebe an der Mosel aus Fischteichen zogen. Die Polizei bittet um Hinweise.


(red) Wie die Polizei in Zell erst jetzt erfahren hatte, hatten die Diebe im Neefer Bachtal (Kreis Cochem-Zell) aus drei Fischteichen die etwa 250 Forellen gestohlen. Die Tat dürfte sich zwischen dem 1. und 10. Mai
ereignet haben. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion in Zell.