Fotowettbewerb zum Thema: Wittlicher Leute, heute!

Fotowettbewerb zum Thema: Wittlicher Leute, heute!

"Von hier aus… Fotos aus 60 Jahren" heißt die neue Ausstellung im Alten Rathaus mit Fotografien von Ludwig M. Langner. Zu sehen ist auch eine Serie mit Porträts von Wittlichern aus dem Jahr 1984. Das Kulturamt schreibt in Anlehnung daran nun einen Fotowettbewerb aus.

Wittlich. Vor mehr als 30 Jahren fotografierte Ludwig M. Langner Wittlicher Persönlichkeiten. Es ging ihm um Individualisten, die die Stadt prägten. Diese Serie "Wittlicher Leute" von 1984 ist das Herz der aktuellen Ausstellung im Alten Rathaus.
Diese bildhafte Stadtgeschichte aus zum Teil bereits verstorbenen Protagonisten nimmt das Kulturamt zum Anlass, einen Wettbewerb "Wittlicher Leute, heute" auszuloben. Gesucht werden Fotos von Menschen, die mit der Stadt Wittlich verbunden sind, die sich engagieren, die im öffentlichen Leben Präsenz zeigen.
"Es müssen keine Ur-Wittlicher sein, und ihre Vorfahren müssen auch nicht im Kirchenbuch von 1632 verewigt sein", steht in der Pressemitteilung.
Die drei besten Bilder werden in den Kategorien Erwachsene und Jugendliche bis 18 Jahre mit Gutscheinen am Freitag, 20. Mai, im Alten Rathaus prämiert und bis Sonntag, 29. Mai, gezeigt.
Teilnahmebedingungen: Jeder kann bis Montag, 9. Mai, bis zu drei Fotos (DIN-A-4) beim Kulturamt der Stadt Wittlich, Neustraße 2, 54516 Wittlich abgeben. sos/red

Mehr von Volksfreund