Fragebogenaktion: Bürger haben 1000 Ideen

Fragebogenaktion: Bürger haben 1000 Ideen

Traben-Trarbach. (sim) Für die Ausarbeitung eines Tourismuskonzepts 2016 für Traben-Trarbach konnten sich Bürger an einer Fragebogenaktion beteiligen. Nach Angaben von Touristik-Chef Matthias Holzmann wurden knapp 200 Fragebögen ausgefüllt.

Über 1000 Ideen hätten die Traben-Trarbacher Bürger dabei genannt. Die Antworten und Anregungen werden nun ausgewertet und von noch zu bildenden Arbeitsgruppen aufgearbeitet. Holzmann will das Tourismuskonzept im Juli vorstellen. Seine vorrangigen Ziele: Aufbau einer eigenständigen Positionierung im Tourismus, Auslastung der Nebensaison, mehr und internationalere Gäste.

Mehr von Volksfreund