"Frank Zappa" im Musikkeller

Enkirch. (red) Zu einem Frank-Zappa-Abend lädt der Jugend- und Kulturverein "Firlefanz" Enkirch für Samstag, 4. November, in den Musikkeller von Tom's Kneipe und Kultur ein. Bereits zum zweiten Mal heißt es Bühne frei für "Sheik Yerbouti" alias Frank Zappa.

An seiner Musik scheiden sich die Geister: wilder Anarcho-Sound, schräger Rock und glühende Jazz-Funken. "Sheik Yerbouti" bedeutet jede Menge Klassiker aus Frank Zappas unerschöpflichem Fundus. Rock, Jazz, Experimente und Show - "Sheik Yerbouti" inszeniert die Zappa-Werke treffsicher und leidenschaftlich, garniert mit Slapstick-Einlagen. Weitere Infos unter www.t-o-m-s.de und www.sheikyerbouti.de Einlass ab 21 Uhr. Karten im Vorverkauf zu acht und an der Abendkasse zu zehn Euro.