Franzosen stehen Pate

MORBACH. (iro) Die Morbacher wollen künftig eine ruhige Kugel schieben, und zwar auf dem Pont-sur-Yonne-Platz. Bei der Idee hat sicher die französische Partnerstadt Pate gestanden. Der Ortsbeirat Morbach befasst sich heute, Dienstag, um 19.30 Uhr mit der Einrichtung eines Bouleplatzes auf der Rasenfläche am Pont-sur-Yonne-Platz.

Außerdem beraten die Kommunalpolitiker darüber, ob der Ortsbezirk eine Chronik in Auftrag gibt. Weitere Themen sind das Anlegen eines Fußwegs von der Birkenfelder Straße in das Neubaugebiet "Auf der Huhf" und die Bepflanzung am Kreisverkehrsplatz. Die Sitzung ist im Versammlungsraum der Hauptschule.