1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Frau bei Unfall auf Kreuzung leicht verletzt

Frau bei Unfall auf Kreuzung leicht verletzt

Morbach (red) Eine 46-Jährige Autofahrerin wurde am Donnerstagabend, 10. August, bei einem Verkehrsunfall leicht verletzt. Der Unfall passierte gegen 18.40 Uhr bei Morbach-Merscheid, im Kreuzungsbereich K 80 und Merscheider Straße (K 95 ).

Der 22-Jährige, der den Unfall verursachte, fuhr auf der K 95 von Elzerath kommend und wollte über die Kreuzung in Richtung Ortsmitte Merscheid fahren.
Die 46-Jährige fuhr auf der vorfahrtsberechtigten K 80 in Fahrtrichtung Morbach-Haag. Am Kreuzungsbereich missachtete der Autofahrer die Vorfahrt. In der Mitte der Kreuzung stießen beide Autos zusammen.
Durch den Aufprall auf der Kreuzung rammte die 46-Jährige eine Hausmauer und einen Pfosten. Der 22-Jährige blieb unverletzt.
Die leichtverletzte Fahrerin musste vor Ort nicht medizinisch versorgt werden. Sie wollte sich selbstständig in ärztliche Behandlung begeben.
Beide Autos konnten nicht mehr gefahren werden und wurden von der Unfallstelle abgeschleppt. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 15 000 Euro. Es kam zu keinen Verkehrsbehinderungen.