Frau fährt rückwärts und verursacht Unfall

Frau fährt rückwärts und verursacht Unfall

Nach hinten statt nach vorne: Eine 58-jährige Frau hat am Dienstag, 19. Juni, einen Unfall verursacht. Sie fuhr auf der Nahbollenbacher Straße in Idar-Oberstein und wollte auf die Bundesstraße 41 auffahren.

Sie legte aber den Rückwärtsgang und fuhr gegen das Auto, das hinter ihr stand. Laut Polizei sind Schaden von 4500 Euro entstanden. Die Frau wurde verwarnt. red