Frauen auf Tore-Jagd

TRABEN-TRARBACH. (red) Frauen auf Torejagd: Wie bereits kurz berichtet, wird an diesem Wochenende das erste Vorrundenturnier für FZM-Frauen-Teams im Fußballkreis Mosel ausgetragen. Es geht um den Raiffeisenpokal.

Die Damen-Freizeitmannschaften treten zu dem Turnier am Sonntag, 11. September, ab 16.30 Uhr auf der Sportanlage Rissbacherstraße in Traben-Trarbach an. Ausgerichtet wird das Treffen vom SV Wolf in Zusammenarbeit mit dem Fußballkreis Mosel. Folgende Frauen-Mannschaften haben zugesagt: der Gastgeber SV Wolf, der SV Blankenrath, der TuS Reil, die SG Grenderich-Moritzheim und der SC Noviand. Die Spielzeit beträgt - vorausgesetzt, alle fünf Mannschaften treten an - zwei mal zehn Minuten; gespielt wird auf zwei Spielfeldern. Enden die Spiele unentschieden erfolgt ein Neun-Meter-Schießen. Frank Erbes, Chef des ausrichtenden Vereins SV Wolf, hat als "Glücksfee" folgende Spielpaarungen gezogen: 16.30 Uhr: SG Grenderich-Moritzheim - SV Blankenrath; SC Noviand - SV Wolf. 17 Uhr: TuS Reil - SG Grenderich-Moritzheim; SV Blankenrath - SC Noviand. 17.25 Uhr: SV Wolf - TuS Reil; SG Grenderich-Moritzheim - SC Noviand. 17.50 Uhr: SV Blankenrath - TuS Reil; TuS Wolf - SG Grenderich-Moritzheim. 18.15 Uhr: SC Noviand - TuS Reil; SV Blankenrath - SV Wolf.