Frauen schlagen Exhibitionisten in die Flucht

Frauen schlagen Exhibitionisten in die Flucht

Ein Autofahrer aus dem Kreis Bernkastel-Wittlich hat zwei Frauen in Dreis-Brück (Landkreis Vulkaneifel) angesprochen und vor ihnen sein Geschlechtsteil entblößt. Die beiden Frauen waren am Neujahrsmorgen gegen 8.45 Uhr im Bereich Hillesheimer Straße/Kirchweg unterwegs, als sie aus einem blauen Kleinwagen mit WIL-Kennzeichen heraus angesprochen wurden.

Der Autofahrer blieb im Fahrzeug sitzen und nahm an seinem entblößten Geschlechtsteil sexuelle Handlungen vor. Nachdem die Frauen ihn forsch angeschrien hatten, fuhr der 20 bis 25 Jahre alte Mann weg. redDie Polizeiinspektion Daun bittet um Hinweise auf den Mann unter Telefon 06592/ 96260.Weitere Polizeimeldungen unter:volksfreund.de/blaulicht

Mehr von Volksfreund