Frauen und ihre Rechte: Infotag auf der Marienburg

Frauen und ihre Rechte: Infotag auf der Marienburg

Zell (red) Um Frauen, ihre Rechte und ihre Chancen geht es am Dienstag, 26. September, ab 16 Uhr auf der Marienburg in Zell. Eine geführte Wanderung rund um die Burg soll an verschiedenen Stationen die Bedeutung der Frau und ihre Rechte anschaulich machen.

Dabei soll deutlich werden, welche Chancen im Zusammentun von Frauen liegen, etwa in einem Frauenverband wie der Katholischen Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd).
Die Marienburg bietet mit ihren Installationen zahlreiche Anregungen und Impulse, wie Frauen heute Kirche und Gesellschaft gestalten und tragende Netzwerke bilden können.
Zu dem Termin lädt das kfd-Dekanatsteam ein. Er dauert ungefähr eineinhalb Stunden.
Treffpunkt ist die Kirche der Jugend Marienburg.
Zusätzliche Infos und Anmeldung bis heute, Samstag, 23. September, bei Bianca Anzenhofer, Telefon 06571/1469417.