Frauenchor feiert Jubiläum mit buntem Programm

Frauenchor feiert Jubiläum mit buntem Programm

Mit viel Gesang und Darbietungen hat der Frauenchor Neumagen-Dhron sein 25-jähriges Bestehen gefeiert.

Neumagen-Dhron. (red) Darbietungen, Gesang und Entertainment: Der Frauenchor Neumagen-Dhron hat sein 25-jähriges Bestehen mit einer großen Veranstaltung gefeiert.

In der vollbesetzten Dhrontalhalle eröffnete der Frauenchor das Programm zum Thema "Rosennacht". Zuvor hatte Rita Oschkinat, die Vorsitzende, einen Einblick in die Geschichte des Vereins gegeben.

Es folgten Stücke der Opernsängerin Ingrid Wagner aus Zeltingen-Rachtig, des Berliner Sängers und Entertainers Lothar Stadtfeld - gebürtig aus Dhron - sowie Beiträge der Riesling Harmonists. Der musikalische Teil des Abends endete mit einem Lied, das alle Akteure und die Gäste gemeinsam sangen.

Der Frauenchor Neumagen-Dhron wurde 1985 von Christa Bach zunächst als Frauenchor Dhron gegründet. Seit seiner Gründung hat sich der Chor zu einem festen Bestandteil der Neumagen-Dhroner Vereinskultur entwickelt.

Das breite musikalische Repertoire spricht Sängerinnen aller Altersgruppen an. Gerne lädt der Frauenchor interessierte neue Sängerinnen zum Mitsingen ein.