Freibädersaison im Kreis Bernkastel-Wittlich beginnt

Freizeit : Wann öffnen die Freibäder ? — Hier ein Überblick

Der Freibad-Check für die Saison 2019: Ein Überblick über die Bäder, Öffnungszeiten und Eintrittspreise. Nicht bei allen Bädern ist allerdings sicher, ob und wann sie öffnen können.

In der Sonne entspannen, ein Eis vom Kiosk essen und ins Wasser springen, wenn es zu warm wird: Die Freibadsaison steht vor der Tür. Bevor es losgeht, laufen noch die Vorberitungen. Hochdruckreiniger, Rasenmäher und Heckenschere sind derzeit im Dauereinsatz, um die Freibäder für die Saison hübsch zu machen. Der TV gibt einen Überblick.

Morbach

Am Samstag, 18. Mai, beginnt die Badesaison in Morbach. „Die Vorbereitungen für die Eröffnung laufen bereits“, sagt Bürgermeister Andreas Hackethal. Dazu gehören kleine Ausbesserungen. „Wir hoffen auf eine gute neue Saison.“ Im vergangenen Sommer sei die Saison toll gewesen sagt er. Während die Eintrittspreise unverändert bleiben (Tageskarte für Erwachsene: 3 Euro, 1,70 Euro für Kinder ab vier Jahren, Zehnerkarte 26 Euro für Erwachsene und 15 Euro für Kinder ab vier Jahren) gibt es eine Änderung: Der Schwimmbadkiosk hat einen neuen Betreiber.

Wittlich

Am Freitag, 3. Mai, ist der letzte Badetag der Hallenbadsaison im Vitelliusbad. Das Freibad öffnet am Samstag, 11. Mai. Das Freibad ist täglich geöffnet (montags von 10 bis 20 Uhr, dienstag bis freitag von 7.30 bis 20 Uhr, samstags und sonntags von 8 bis 20 Uhr). Im Hinblick auf den anstehenden Umbau des Vitellius wurde am Freibad nichts gemacht. Alles wie gehabt — die Rutschen und das Volleyballfeld“, sagt Pressesprecher Rainer Stöckicht.

Kröv

Eröffnungstermin im Freibad „Kröver Reich“ soll der 12. Mai sein. Aber nicht nur die klassischen Vorbereitungsarbeiten laufen derzeit im Freibad in Kröv. Vom ehemaligen Minigolfplatz zwischen altem Kröver Fußballplatz, Campingplatz und Bundesstraße 53 ist nichts mehr zu erkennen. Das Freibadgelände wird um das etwa 3000 Quadratmeter große, jahrelang brach liegende Areal erweitert. Damit vergrößere sich die bisher nutzbare Fläche von rund 13 000 Quadratmetern um fast ein Viertel, erklärt Jens Burch von der Verbandsgemeindeverwaltung Traben-Trarbach.

Für rund 200 000 Euro werden ein Bolzplatz, ein Beachvolleyballfeld, eine Slackline zum Balancieren zwischen vier großen Kastanienbäumen, eine Tischtennisplatte, ein Fitnessparcours und zusätzliche Toilettenhäuschen errichtet. „Zum Start soll alles fertig sein“, sagt Burch, schränkt allerdings ein, dass die dann neu eingesäten Rasenflächen vielleicht noch etwas brauchen werden, um belastet werden zu können. Durch den neuen Spiel- und Sportbereich gewinne das in den Weinbergen gelegene Freibad zusätzlich zu Kinder-, Nichtschwimmer- und Schwimmerbecken, Drei-Meter-Sprungturm und 72-Meter-Rutsche an Attraktivität. Öffnungszeiten: Montag bis Sonntag (Mai, Juni und bis Mitte September) 10 bis 19.30 Uhr; Montag bis Sonntag (Juli/August) 10 bis 20 Uhr. Preise: Tageskarte für Erwachsene 5 Euro, Kinder ab sechs Jahren 3,50 Euro, Zehnerkarte für Erwachsene 45 Euro, Kinder ab sechs Jahren zahlen 29 Euro.

Leiwen

Zurzeit ist es nicht sicher, wann das Freibad in Leiwen eröffnen wird, denn es herrscht akuter Personalmangel. „Voraussichtlich wird es Anfang oder Mitte Juni, aber das ist nicht sicher“, sagt Wolfgang Deutsch von der Verbandsgemeinde Schweich. Gesucht werden Fachkräfte für Bäderwesen, Beckenaufsichten und Reinigungskräfte. Trotz Ausschreibung wurden bisher noch keine neuen Mitarbeiter gefunden.

Bernkastel-Kues

Die Freibadsaison im Moselbad beginnt am Sonntag, 26. Mai. Die Vorbereitungen für die Eröffnung laufen bereits. „Nach aktuellem Stand bleibt auch alles so wie es ist“, sagt Monika Coen von der Verbandsgemeinde Bernkastel-Kues. Die Öffnungszeiten sind von Montag bis Sonntag von 8 bis 20 Uhr. Und auch an den Eintrittspreisen wird sich nichts ändern. Erwachsene zahlen für eine Tageskarte 3,50 Euro, Kinder ab vier Jahren 2 Euro. Für eine Zehnerkarte zahlen Erwachsene 28 Euro, Kinder ab vier Jahren 18 Euro.

Manderscheid

Wenn am Samstag, 18. Mai, die ersten Besucher in das Familienfreibad Manderscheid strömen, sind alle Vorbereitungen für die neue Saison abgeschlossen. Zurzeit wird das Wasser eingelassen und das Freibad auf die warmen Tage vorbereitet.

Freibad Wittlich, Foto: Patricia Prechtel. Foto: TV/Patricia Prechtel
Freibad Wittlich, Foto: Patricia Prechtel. Foto: TV/Patricia Prechtel

Die Eintrittspreise fürs Freibad (Tageskarte für Erwachsene 4 Euro, Kinder ab vier Jahren 2,50 Euro, Zehnerkarte für Erwachsene 35 Euro, Kinder ab vier Jahren zahlen 22 Euro) und Öffnungszeiten (Mai bis September, täglich von 10 bis 19 Uhr, wetterabhängig) bleiben die gleichen wie im Vorjahr, sagt Annegret Heinz von der Verbandsgemeinde Wittlich-Land. „Die aktuellen Wassertemperaturen sind immer auf unserer Homepage zu sehen“, sagt sie.

Mehr von Volksfreund