Freiwilliges Soziales Jahr: Landesverband bietet 400 Plätze an

Der Paritätische Wohlfahrtsverband bietet jungen Menschen die Möglichkeit, ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) abzuleisten. In Morbach wird dringend eine Kraft für die Arbeit in einer Schule gesucht.

´Morbach/Saarbrücken. (red) Wer zwischen 16 und 26 Jahren alt ist und seine Vollzeitschulpflicht erfüllt hat, kann sich für ein Freiwilliges Soziales Jahr beim Paritätischen Wohlfahrtsverband bewerben. Der Landesverband Rheinland-Pfalz/Saarland bietet in diesem Jahr 400 Plätze an.

Das FSJ dauert in der Regel zwölf Monate. Alle Teilnehmer erhalten Taschengeld, einen Verpflegungszuschuss, Sozial- und Krankenversicherung sowie Urlaub. Der nächste reguläre Beginn für ein FSJ ist am 1. April, es sind unter Umständen aber auch abweichende Termine möglich. In Morbach wird dringend ein Freiwilliger für die Arbeit in einer Schule gesucht.

Informationen und Bewerbungsunterlagen ab sofort beim Paritätischen Servicecenter für Vermittlung, Telefon 0681/3885-289, oder im Internet unter www.soziales-jahr.info