FREIZEIT

WITTLICH. Einmal in luftiger Höhe Wittlich zu überblicken, das war der Traum vieler PSVler. Der Polizei-SV Wengerohr hatte wie in den vergangenen Jahren auch eine einwöchige Ferienfreizeit organisiert. Rund 80 Teilnehmer machten mit. Eine Station war auch bei der Freiwilligen Feuerwehr Wittlich, wo die Feuerwehrleiter die Kinder in die Höhe brachte. Löschmeister Stefan Monzel und Hauptbranndmeister Peter Behrens vom Löschzug Wengerohr hatten noch viel mehr auf Lager. ks/Foto: Klaus Schmitz