FREIZEIT

MORBACH. Der Erholungswald Ortelsbruch mit seinen zahlreichen Freizeiteinrichtungen ist ein beliebtes Ziel für Gäste aus nah und fern. Neben dem Wassertretbecken im Nixenweiher ist der schattige Kinderspielplatz an warmen Sommertagen sehr beliebt.

So auch für eine Gruppe Kindergartenkinder aus Stipshausen, die mit ihrer Betreuerin Ulrike Lersch ihren Spielplatz kurzerhand in den Wald verlegt hat. Ihnen hat besonders die "Seilbahn" gefallen, mit der man auf einem Sitzteller (siehe Bild) an einem langen Stahlseil durch die Luft schweben kann. (HB)/Foto: Hermann Bohn

Mehr von Volksfreund