1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Freizeitclub Heidweiler seit 2005 im Einsatz für Annas Verein

Freizeitclub Heidweiler seit 2005 im Einsatz für Annas Verein

Seit 2005 spendet der Freizeitclub aus dem kleinen Eifelort Heidweiler den Erlös der jährlichen Verlosung anlässlich der Dorfkirmes an Annas Verein "Von Betroffenen für Betroffene" zur Förderung von Einrichtungen für die Behandlung chronisch und krebskranker Kinder sowie dem Projekt "Papillon" für psychologische Betreuung von Kindern krebskranker Eltern. Die Tombola wird 2017 bereits zum 31. Mal organisiert.

Bisher konnten insgesamt bereits 143 350 Euro an Spenden gesammelt werden - und davon ging seit 2005 auch ein großer Teil an Annas Verein.
Den stolzen Spendenerlös aus der Verlosung von 2016 in Höhe von 4650 Euro übergab der Vorsitzende des Freizeitclubs, Michael Ludwig, bei einem Treffen an den Vorstand von Annas Verein. An diesem Tag wurden auch die neuen Lose für die Tombola am 22. Januar ausgegeben. Auch 2017 kann man wieder tolle Preise gewinnen, darunter ein Heimkino-Klangsystem und eine Donau-Kreuzfahrt. (fpl)/Foto: privat