Freizeitclub plant weitere Aktionen und sucht neue Mitglieder

Freizeitclub plant weitere Aktionen und sucht neue Mitglieder

Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Freizeitclub mit Behinderten treffen sich heute, Samstag, um 14 Uhr, in der Bergstraße in Bausendorf. Die Nachbetrachtung der Aktionen der letzten Monate sind ebenso Gegenstand des Treffens wie die Planung für die zweite Hälfte des Jahres 2012. Es ist vorgesehen, im September einen Kletterpark zu besuchen.

Im Anschluss an das Organisationstreffen werden die Mitglieder den Abend bei einem gemütlichen Grillfest ausklingen lassen. Neue Mitglieder sind willkommen.
Infos bei Silvia Scheid 06532/9549670. red