Friedenslicht aus Bethlehem kommt zur Marienburg

Friedenslicht aus Bethlehem kommt zur Marienburg

Das Friedenslicht aus Bethlehem kommt am dritten Adventssonntag, 15. Dezember, 18 Uhr, auf die Marienburg. Nach der Aussendungsfeier mit dem Jugendchor B 53 kann das Licht in die Gemeinden und Häuser rund um die Marienburg mitgenommen werden (an Transportgefäße denken).

Auch die Sonntagsgottesdienste im Advent um 11.30 Uhr, die Christmette an Heiligabend um 17 Uhr, der Gottesdienst am zweiten Weihnachtsfeiertag um 11.30 Uhr und die Messe am Neujahrstag um 18 Uhr in der Kirche der Jugend Marienburg stehen unter dem Thema "Gott@Mensch - (Außer-)Irdische Begegnungen". red

Mehr von Volksfreund