1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Frontalzusammenstoß bei Mülheim an der Mosel - Ein Schwerverletzter

Frontalzusammenstoß bei Mülheim an der Mosel - Ein Schwerverletzter

Ein Verkehrsunfall mit einem schwer verletzten Motorradfahrer hat sich am Ostersonntag zwischen Andel und Mülheim ereignet. Der 57-jährige Motorradfahrer wolltet ein Auto überholen, scherte auf die Gegenfahrbahn aus und stieß mit einem entgegenkommenden Audi frontal zusammen.

Die Fahrerin des entgegenkommenden Fahrzeugs sowie deren Beifahrerin erlitten leichte Verletzungen.

Der Motorradfahrer wurde an der Unfallstelle notärztlich versorgt und anschließend mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus nach Wittlich verbracht.

An den Unfallstelle waren neben der Polizei Bernkastel-Kues die Feuerwehr Mülheim, das DRK sowie die Straßenmeisterei Bernkastel-Kues im Einsatz.