1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Frühlingsbrauch mit altem Ursprung

Frühlingsbrauch mit altem Ursprung

Kleinich. In den Dörfern des Kirchspiels Kleinich schmücken wieder Pfingstkronen Straßen und Plätze. Die Girlanden, hier vor dem Eingang zur Kleinicher Pfarrkirche, symbolisieren Schmetterlinge, deren Bienenkorb-Rümpfe mit Bändern und Blumen geschmückt sind.

Für die zerbrechlichen Gebilde sind Hunderte von Hühnereiern ausgeblasen und mit Acrylfarben bemalt worden. Der Frühlingsbrauch hat im Kirchspiel Tradition und ist möglicherweise fränkischen Ursprungs. (urs)/TV-Foto: Ursula Schmieder