1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Führung auf dem jüdischen Friedhof

Führung auf dem jüdischen Friedhof

Als Beitrag zur Woche der Brüderlichkeit bieten die Katholische Erwachsenenbildung und das Emil-Frank-Institut Wittlich am Sonntag, 15. März eine Führung zum jüdischen Friedhof an. Treffpunkt ist um 14.30 Uhr auf dem Parkplatz am Sportzentrum.

Werner Bühler wird die Teilnehmer zum Friedhof Judenbüsch begleiten und dort jüdische Begräbnissitten und die Geschichte des Friedhofs erläutern. red