Führungen in Zeltingen-Rachtig

Zeltingen-Rachtig. (red) Im vergangenen Jahr wurden erstmals Abendführungen in der Weinbaugemeinde Zeltingen-Rachtig angeboten. Dieses Angebot soll auch in diesem Jahr fortgesetzt werden. Unter der Leitung von Hubert Kappes findet die Führung durch den historischen Ortskern von Zeltingen am Dienstag, 16. Juni, um 19.30 Uhr statt.

Der Treffpunkt ist am Verkehrsbüro, Uferallee 13. Die Führung durch den historischen Ortskern von Rachtig unter der Leitung von Egon Kappes ist am Donnerstag, 18. Juni, ebenfalls um 19.30 Uhr. Der Treffpunkt ist am Brunnenplatz bei der Pfarrkirche St. Marien.

Bei diesen Führungen stehen insbesondere die Ortsgeschichte, die historischen Beziehungen zu Chur Köln und den Deutschherren, die historischen Gebäude, der Weinbau und die Weinlagen der Gemarkung und schließlich die Mosel als Wasserstraße im Vordergrund. Selbstverständlich wird auch ein Stück des Kulturweges "Von Kurköln zu den Deutschherren" in diese Führungen miteinbezogen.

Für diese Führungen (Mindestteilnahme acht Personen) ist eine Anmeldung bis spätestens 17 Uhr am Veranstaltungstag erforderlich. Für die Teilnahme wird ein Kostenbetrag von fünf Euro (ein Umtrunk ist inbegriffen) bei der Anmeldung im Verkehrsbüro, Uferallee 13, Zeltingen-Rachtig, Telefon 06532/2404, www.Zeltingen-Rachtig.de, E-Mail: info@Zeltingen-Rachtig.de erhoben. Gäste und Einheimische sind willkommen.