1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Fünf Leichtverletzte nach Unfall bei Wittlich

Fünf Leichtverletzte nach Unfall bei Wittlich

Bei einem Unfall sind am Dienstagabend auf der L 141 fünf Personen leicht verletzt worden.

Nach Angaben der Wittlicher Polizei, hatte ein Autofahrer gegen 17 Uhr auf der L 141 beim Linksabbiegen in Höhe der Anschlussstelle Wittlich-West der A 60 die Vorfahrt eines entgegenkommenden Wagens missachtet. Bei dem Zusammenstoß wurde ein weiteres Fahrzeug in den Unfall verwickelt und beschädigt. Fünf Personen in den drei Fahrzeugen wurden leicht verletzt. Den Sachschaden schätzt die Polizei auf insgesamt rund 10.000 Euro. Im Einsatz waren die Feuerwehr, die Polizei Wittlich und die Straßenmeisterei Wittlich.