1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Fünfjähriges Mädchen von Auto erfasst

Fünfjähriges Mädchen von Auto erfasst

Ein fünfjähriges Mädchen ist am Donnerstag in Traben-Trarbach in der Wildbadstraße hinter einem Schulbus über die Straße gelaufen und von einem Auto erfasst worden. Wie die Ermittlungen der Polizei Zell ergaben, hielt der Bus mit eingeschaltetem Warnblinklicht in einer Wartebucht einer Bushaltestelle.

Das Mädchen wurde auf der Fahrbahn von einer Autofahrerin angefahren und stürzte. Vermutlich federte der Schulranzen den Sturz teilweise ab, so dass das Kind nur leicht verletzt wurde. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. redvolksfreund.de/blaulicht