Fünfter Wittlich-Treff

Wittlich. (red) Zu einem 5. gemütlichen "Wittlich-Treff" in der Begegnungsstätte der Stadt Wittlich im Haus der Vereine, Kasernenstraße 37, in Wittlich lädt der Caritasverband ein. Am Montag, 14. September, ab 14.30 Uhr moderiert Willi Waxweiler in der Begegnungsstätte "Wittlicher Geschichte" und "Wittlicher Geschichten".

Aufgeteilt ist das Programm in Wittlicher Geschichte, Interessantes aus der Geschichte des alten Wittlich, Dialekt, Heimatsprache, n väärdel Schdinnschi Wedlier Platt oder freem Wäärda. Nach einer kleinen Pause geht es weiter mit Wittlicher Geschichten. Eingeladen sind Wittlicher Bürger, Neu-Wittlicher sowie Gäste. Weitere Informationen unter: Begegnungsstätte, Waltraud Junk, Telefon 06571/951943 oder Caritasverband Mosel-Eifel-Hunsrück, Geschäftsstelle Wittlich, Andrea Kien, 06571/9155-30.