Für die Titeljagd mobilisiert

Dank einer Reform und einem neuen Modus kamen die Clubmeisterschaften der Erwachsenen des TC Blau-Weiß Wittlich in diesem Jahr in neuem Gewand daher und haben zahlreiche Spieler mobilisiert, die in den vergangenen Jahren nicht daran teilgenommen hatten.

Wittlich. Wegen der großen Resonanz auf die Clubmeisterschaften wurden über einen Zeitraum von fünf Wochen etliche Matches in drei Konkurrenzen ausgespielt. Bei den Herren konnte sich Marc Gödert, Spieler der ersten Herrenmannschaft, den Titel im Finale gegen Hermann Weber sichern. Bei den Herren 30/40 gewann Christoph Meilen ein hochklassiges Finale gegen Thomas Weinsberg. Dessen Enttäuschung über den zweiten Platz währte allerdings nicht lange: Mit seinem Partner Bastian Reis konnte Thomas Weinsberg zum wiederholten Male die stark besetzte Doppelkonkurrenz für sich entscheiden (im Finale gewann en die beiden gegen das Duo Alexander Groß/Klaus Blech).
Sportwart Marc Gödert zog eine positive Bilanz. Die Reform der Clubmeisterschaften habe sich bereits in ihrem ersten Jahr bewährt, und das Turnier soll sich in den nächsten Jahren weiter verbessern und immer breiter aufstellen. red