Für Verliebte

MORSCHEID. (lei) Unsere heutige Wanderstrecke ist für Familien und solche, die gerne eine gründen würden, geeignet. Der so genannte Verlobungsweg beginnt in Morscheid und endet gut acht Kilometer später auch wieder dort.

Wir gehen vom Parkplatz in Morscheid rechts in die Dorfstraße und nach wenigen Metern rechts in die Straße "Weschbach". An der Kläranlage vorbei folgen wir dem Verlobungsweg. Unter uns fließt der Bach wie ein silberner Faden durch die Wiesen. An der nächsten Abzweigung halten wir uns talwärts. Am steilen Hang des Adamsberges entlang wandern wir in das Roerbachtal hinein. Wir gelangen auf einen Aussichtspunkt, wo sich unser Weg in südliche Richtung wendet. Wenn wir auf den Teerweg stoßen, wandern wir rechts Richtung Cornely Mühle. Dort machen wir eine Rast. Von der Mühle aus gehen wir einige Meter zurück und biegen rechts in den Wanderweg 9 ein, der parallel zum Bach verläuft. Weiter geht es den Bach entlang, bis wir auf die Kreisstraße 118 stoßen. Wer noch einen Abstecher zum Viadukt im Edenbruch machen möchte, geht die Landstraße ein Stück abwärts und hinter der Kurve in den Schotterweg. Sonst gehen wir links und gelangen nach Morscheid. Im Ort gehen wir geradeaus, an St. Cuno vorbei und gelangen so zum Ausgangspunkt. Gesamtstrecke: 8,3 Kilometer Höhenunterschied: 200 Meter

Mehr von Volksfreund