Fußballer, Jagdhunde und Falkner in Klausen

Klausen · Der Sportverein Klausen bietet von Donnerstag, 19. Juni, bis Sonntag, 22. Juni, auf dem Sportplatz einen besonderen Veranstaltungsmix. Besucher erleben ein dreitägiges Sportfest mit Turnieren und sonntags einen Tag des Jagdhundes.

Edmund Kohl, Fachmann für Jagdhunde und Ausbilder in der Kreisgruppe im Landesjagdverband, zeigt mit seinem Team ab 11 Uhr die Arbeit mit dem wichtigsten Mitarbeiter des Jägers sowie die gebräuchlichsten Jagdhunderassen. Falkner Paul Maus präsentiert ab 14 Uhr seine Greifvögel. Ein Ritter stellt zu Pferd Jagdszenen nach, und auch die Jagdhornbläsergruppe Hetzerath ist dabei. red