Fußgänger aufgepasst: In der Trierer Landstraße wird gebaut

Fußgänger aufgepasst: In der Trierer Landstraße wird gebaut

Eine Erneuerung des Gehweges in der Trierer Landstraße kündigt die Stadtverwaltung für nächste Woche an. Demnach soll von Dienstag, 4. Oktober, bis Mittwoch, 30. November, wird der Bürgersteig in Fahrtrichtung Innenstadt in der Trierer Landstraße zwischen der Hausnummer 103 (Einmündung Am kleinen Rotenberg) und Nummer 23 erneuert werden, wofür der Weg abschnittsweise gesperrt wird.

Dann sei auch für Autofahrer das Halten und Parken auf der Trierer Landstraße und dem Gehweg nicht mehr möglich. red

Mehr von Volksfreund