1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Gärtnerin Dagmar Bohn feiert 25. Dienstjubiläum in Morbach

Beruf : Gärtnerin Dagmar Bohn feiert in Morbach Dienstjubiläum

(red) Die Gemeinde­arbeiterin Dagmar Bohn blickt auf eine 25-jährige Dienstzeit zurück. Bürgermeister Andreas Hacke­thal lud daher zu einer Feierstunde ins Rathaus ein.

Seit sie ihre Ausbildung zur Gärtnerin mit Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau bei der Gemeinde Morbach abgeschlossen hat, setzte Bohn ihren beruflichen Werdegang durchgehend beim kommunalen Bau­betriebs­hof fort.

Dort führt sie seit einigen Jahren eine Gärtnerkolonne und zeichnet mit ihr verantwortlich für viele kreative Ideen bei der Gestaltung der Grünflächen der Gemeinde.

Zudem engagierte sich Bohn von April 2013 bis April 2021 im Personalrat – davon drei Jahre als Vorsitzende.

In seiner Ansprache dankte Hackethal der Jubilarin für die geleistete Arbeit zum Wohl der Allgemeinheit und überreichte die Dankurkunde der Gemeinde Morbach. Den Dankesworten und Glückwünschen schlossen sich Abteilungsleiter Matthias Schabbach, Reinhard Sonntag, Leiter des Bauhofs, Daniel Schäfer, stellvertretender Abteilungsleiter, sowie die Personalratsvorsitzende Kerstin Thommes an.