Ganz schön windig in der Hochwaldhalle

Ganz schön windig in der Hochwaldhalle

Büttenredner, Tänzer und Musiker sorgen in Horath bis weit nach Mitternacht für eine Superstimmung.

Horath Kräftiger Wind weht nicht nur auf den Horather Höhen. Bei Kappensitzung der Vereinsgemeinschaft ließen die "Windräder" Marita Martini und Christiane Pfeiffer ihn auch durch die Hochwaldhalle brausen. "Danz-Mädcha", Teenies und "Große" wirbelten über die Bühne, bevor späte Gäste musikalisch gehörig aufdrehten. Nach Männerballett des befreundeten Piesporter Gastvereins, des KC Narren Juch Hee, machten Jan Steffes und Marco Steinmetz Musik. Die Horather Originale haben sich nicht nur musikalisch gesucht und gefunden. Ihnen entgeht auch nichts von dem, was über das Jahr so im Dorf passiert, worin sie höchstens einer übertrifft, Moderator "Alt Pitchi".
Die Akteure: Vorträge: Zwei Horather Windräder: Marita Martini, Christiane Pfeiffer; In der Bütt: Nadja Lorscheter; Gastredner Stefan Müller; Musikalisches Duo: Jan Steffes und Marco Steinmetz.
Kathleen Diedrich, Karnevalclubs KC Narren Juch Hee Piesport; "Glööckler und Moshammer" und die zarteste Versuchung seit es Schokolade gibt.
Tänze: Horather "Danz-Mädcha"; Horather Teenies; Damenballett Karnevalclub KC Narren Juch Hee Piesport; Monstertanz: Frauentanzgruppe Horath; Männerballett KC Narren Juch Hee Piesport;
Weitere Termine: Karnevalsumzug: Samstag, 25 Februar, 15.11 Uhr, danach buntes Treiben in der Hochwaldhalle.

Mehr von Volksfreund