Gartenbauverein: Vortrag über Symbiose

Gartenbauverein: Vortrag über Symbiose

Der Gartenbauverein Wittlich bietet am Dienstag, 8. Mai, 20 Uhr, im Casino einen Vortrag zu den Mykorrhizen, den ältesten Symbiosen der Erde, an. Dabei handelt es sich um eine Form des Zusammenwirkens von Pilzen und Pflanzen, bei der ein Pilz mit dem Feinwurzelsystem einer Pflanze in Kontakt ist.


Wie funktionert es? Wie hilft es dem Garten und den Pflanzen? Diese und andere Fragen werden beantwortet.
Außerdem steht eine begrenzte Anzahl von Proben für eigene Versuche zur Verfügung. red