Gaumenfreuden in der Güterhalle

Bernkastel-Kues. (red) Den Nordland-Lachs mit Limonen-Crème-fraiche im Ingwercrèpe zur trockenen Riesling-Spätlese? Oder die edelsüße Auslese zum Praliné vom Gänseleberparfait? Das sind nur zwei von vielen kulinarischen Kombinationen, mit denen das 19. Bernkastel-Kueser Essen- und- Wein-Symposion am Samstag, 28. April, von 11 bis 17 Uhr aufwartet.

In der Güterhalle präsentieren 18 renommierte Weingüter der Mittelmosel über 100 Weine und Sekte: vor allem aus den großen Riesling-Jahrgängen 2005 und 2006. Fünf Restaurants aus Bernkastel-Kues bieten dazu passende kulinarische Leckereien an. Der Eintritt kostet 22 Euro und beinhaltet den Wein und die Speisen. Ab 20 Uhr geht es in der Güterhalle noch lockerer zu, wenn bei der "Riesling-Party" die "Spätlesen" mit Rock und Pop einheizen. Der Eintritt zur Abendveranstaltung kostet 9,50 Euro (inklusive Begrüßungssekt). Im Vorverkauf unter Telefon/Fax 06531/6572, E-Mail: info@rotisserie-royale.de, kostet die Karte 8,50 Euro.

Mehr von Volksfreund