Gefährliches Überholmanöver

Aufgrund der Strafanzeige eines Autofahrers sucht die Polizei Zeugen einer Straßenverkehrsgefährdung. Der Mann war am vergangenen Donnerstag zwischen 11.30 und 11.40 Uhr auf der Bergstrecke von Traben-Trarbach in Richtung Ürzig gefahren, wie sie gestern mitteilte.

Kurz vor Ürzig wurden er und ein entgegenkommender Autofahrer durch ein riskantes Überholmanöver fast in den Graben gedrängt. Der Überholer, ein weißer Kleinlaster der Marke Mercedes Sprinter mit Kühlaufbau und Siegburger Kennzeichen (SU), fuhr weiter über die L 55 Richtung Bombogen, wobei er auch auf dieser Straße durch riskantes Überholen auffiel.red Zeugenhinweise an die Polizei Bernkastel-Kues, Telefon 06531/95270.

Mehr von Volksfreund