Geistliche Musik zum neuen Jahr

Gleich zu Beginn des neuen Jahres erklingt festliche Chor- und Orgelmusik in der Himmeroder Abteikirche. Auf dem Programm, das zum Teil die Weihnachtszeit nachklingen lässt, stehen unter anderem Werke von Georg Friedrich Händel, Alexandre Guilmant und Max Reger.

Ausführende sind am Sonntag, 15. Januar, um 15 Uhr das Vokalensemble St. Martin Schweich und Wolfgang Valerius an der Orgel. Der Chor wurde 1989 gegründet. Neben der musikalischen Mitwirkung in den Gottesdiensten der Pfarrei hat der Chor seither eine rege Konzerttätigkeit auf hohem Niveau entwickelt und war wiederholt schon zu Gast in Himmerod. 2014 nahm das Ensemble erfolgreich am Europäischen Chorwettbewerb Mersch/Luxemburg teil, ebenso am 42. Meisterchorsingen in Bitburg. Hier brillierte das Vokalensemble in beeindruckender Weise und erreichte anknüpfend an die Erfolge von 1999, 2004 und 2009 mit der Bewertung viermal "sehr gut" einen Platz ganz vorne im Gesamtklassement. Gründer und Leiter des Vokalensembles ist Johannes Klar, der seit über 40 Jahren als Kirchenmusiker in Schweich wirkt, seit 2002 zudem als Dekanatskantor im Bistum. red

Mehr von Volksfreund