1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Gelungener musikalischer Sommerabend mit Gästen in Flußbach mit drei Chören

Gelungener musikalischer Sommerabend mit Gästen in Flußbach mit drei Chören

Der Gesangverein Liederkranz Flußbach hat zusammen mit dem Gemischten Chor Meisburg sowie dem Chor Niederlauch bei Prüm einen bunten musikalischen Sommerabend gestaltet. Die Vorsitzende Jutta Badry führte durch das Programm im voll besetzten Bürgerhaus in Flußbach.

Der Gesangverein Liederkranz eröffnete mit verschiedenen Chorsätzen das Konzert. Die beiden Gastchöre begeisterten die Zuhörer mit Hits aus den 1970er und 1980er Jahren. Durch den Bekanntheitsgrad der Lieder und die Keyboard- und Gitarrenbegleitung der Chorleiter wurde das Publikum angeregt, die Refrains mitzusingen - Jung und Alt waren begeistert. Das gemeinsame Singen des Volkslieds "Kein schöner Land in dieser Zeit" bildete den Abschluss. Nach dem Konzert verblieben die Gäste noch lange in gemütlicher Runde zusammen. Auf dem Foto ist Chorleiterin Petra Heinen (mit Gitarre) und ihren Niederlaucher Sängern zu sehen. (red)/Foto: privat