Gemeinde bedankt sich bei treuen Urlaubsgästen

Die Gemeinde Ürzig hat die Eröffnung des Straßenweinfestes zum Anlass genommen, langjährige Feriengäste im Ort zu ehren.

 Beim Straßenfest in Anwesenheit der Weinmajestäten erhalten Gäste der Gemeinde Ürzig Urkunden und Präsente für ihre langjährige Treue zum Feriendomizil an der Mosel. Foto: privat

Beim Straßenfest in Anwesenheit der Weinmajestäten erhalten Gäste der Gemeinde Ürzig Urkunden und Präsente für ihre langjährige Treue zum Feriendomizil an der Mosel. Foto: privat

Ürzig. (red) Zum Straßenweinfest in Ürzig haben erneut zahlreiche Urlaubsgäste den Weg in die Moselgemeinde gefunden. Während der Eröffnung haben Ortsbürgermeister Arno Simon und Weinkönigin Ewelina mit Prinzessin Julia im Namen der Tourismusbetriebe für die Treue der Gäste gedankt. Ihre Präsenz trage mit bei zum "großen Erfolg des Straßenfestes in den vergangenen 29 Jahren", betonte der Bürgermeister.

Zur Festeröffnung waren auch diesmal mehrere Hundert Menschen gekommen. Während die Winzerkapelle Ürzig und der Musikverein Oggelsbeuern für den musikalischen Rahmen sorgten, boten die am Straßenfest beteiligten Winzer ihre edlen Tropfen zum Probieren an. Die Ehrung der langjährigen Urlaubsgäste der Gemeinde Ürzig übernahm das Team der Touristinformation, Cornelia Melcher und Ingrid Berres. Sie überreichten Urkunden und Präsente wie beispielsweise einen Kräuterkorb, der eigens aus Kräutern des Ürziger Gewürzgartens zusammengestellt wurde. Zu Ehren der Gäste wurde anschließend gemeinsam mit den beiden Kapellen die Moselhymne "Oh Mosella" gesun-gen.

Geehrt wurden:

Für 40 Jahre: Familie Ernst Lindner, Schermbeck (Gästehaus Kiesch-Schenk), Für 30 Jahre: Familie Gisela von Thenen und Wilma Nickenig, Rheinberg (Gästehaus Gerlach)

Elisabeth und Heiko Hupens, Westerstede, (Gästehaus Derkum), Rosemarie Nett und Walter Bulmann, Westerstede (Gästehaus Derkum). Für 25 Jahre: Familie Joachim Renken, Gnaarrenburg (Gästehaus Petra), Für 10 Jahre: Corry und Rob van Rijn, Naarden (Gästehaus Gerlach), Gunda und Joachim Cirksena, Wiesmoor (Gästehaus Gerlach), Angela und Gerd Peters, Wiesmoor (Gästehaus Gerlach), Bettina Kortmann, Solingen (Gästehaus Gerlach).

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort