Gemeinderat hebt Teil eines Wirtschaftswegs auf

Gemeinderat hebt Teil eines Wirtschaftswegs auf

Der Ortsgemeinderat Heidenburg hat in Abstimmung mit der Jagdgenossenschaft beschlossen, das zur Zeit nicht mehr benötigte Teilstück des Wirtschaftsweges Gemarkung Heidenburg, Flur 13, Flurstück 95/2, zwischen den Grundstücken Gemarkung Heidenburg, Flur 13, Flurstücke 7/10, 7/22 und 10, aufzuheben. Bürger, die Einsprüche gegen diesen Beschluss erheben wollen, können das bis Donnerstag, 15. September, beim Ortsbürgermeister tun.


Weitere Auskünfte erteilt der Ortsbürgermeister. red