1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Generationswechsel an der Spitze der Jungen Union

Politik : Generationswechsel an der Spitze der Jungen Union

(red) Neuer Vorsitzender des Gemeindeverbandes der Jungen Union Eifel Mosel ist Leonard Preisler aus Wittlich. Die Mitgliederversammlung wählte den 21-jährigen Studenten einstimmig zu ihrem Vorsitzenden.

Den Vorstand komplettieren Nils Petry (Wittlich) als stellvertretender Vorsitzender, Lukas Pontius (Laufeld) als Mitgliederbeauftragter sowie Jan Salfer (Wittlich) und Christoph Thieltges (Dreis) als Beisitzer. Leonard Preisler folgt auf Christoph Thieltges, der den JU-Verband seit 2011 erfolgreich führte. Der neue JU-Vorsitzende will in der kommenden Zeit einen Schwerpunkt der Arbeit auf die Mitgliederentwicklung und die Kommunalwahl 2019 legen. Foto: Privat