Genusswanderung am Pfingstsonntag

Zum zehnten Mal findet die Pfingst-Wein-Wanderung "Rund um die Marienburg", in diesem Jahr am Pfingstsonntag, 23. Mai, statt.

Pünderich/Reil. (red) Die Pfingst-Wein-Wanderung führt teilweise auf dem ersten IVV-Permanent-Wanderweg Mittelmosel und auf dem "Eisenbahnhistorischen Kulturweg" Bullay-Reil. Es geht vorbei an der Marienburg, dem Prinzenkopf-Aussichtsturm, Haus Waldfrieden, dem Waldlehrpfad Alf, der Reiler-Hals-Kapelle und dem Weinlehrpfad in Pünderich. Ein ganz besonderes Naturerlebnis auf diesem Rundweg bietet die Panorama-Aussicht von der Marienburg und dem neu errichteten Prinzenkopf-Aussichtsturm, denn von hier aus ist die Mosel gleich aus drei verschiedenen Blickwinkeln zu sehen. Entlang der Route verwöhnen Winzer und Vereine der Moselgemeinden Alf, Briedel, Pünderich, Reil und Zell an ihren urigen Einkehrstationen die Wein- und Wanderfreunde mit moselländischen Speisen und leckeren Weinen.

Für die großen "Wandervögel", die die komplette Tour erwandert haben, sowie für die kleinen "Wandersleut", die bei der Kinder-Rallye mitmachen, werden Sachpreise wie Weinpräsente, Schiffskarten und Eintrittskarten für das Erlebnisbad verlost.

Weitere Informationen: Zeller Land Tourismus GmbH, Tourist-Information, Balduinstraße 44, 56856 Zell,

Telefon: 06542/96220, E-Mail: info@zellerland.de, www.zellerland.de

Mehr von Volksfreund