Gerockte und gerappte Chansons

Hottenbach · Hottenbach (red) Zu den wohl schrillsten Bühnenprogrammen gehören die gerockten und gerappten Chansons von Pigor und Eichhorn. Die beiden Künstler, Träger des Deutschen Kleinkunstpreises, gastieren mit "Volumen 9" am Freitag, 28. April, 20 Uhr, im Saal Dahlheimer in Hottenbach bei Kaff.

Sie sind bekannt für ihre Mischung aus Provokation und Lust am Neuen, aus ungewöhnlicher Virtuosität in Texten und Musik. Die Karten kosten im Vorverkauf 18 Euro, an der Abendkasse 20 Euro. Weitere Informationen unter <%LINK auto="true" href="http://www.kaff-hottenbach.de" text="www.kaff-hottenbach.de" class="more"%>

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort